Visa benötigt, um Australien zu besuchen

Es kann kann unübersichtlich für Bürger anderer Staaten sein, für Australien ein Visum zu erhalten. Wir wollen Ihnen dabei zur Hilfe stehen.

Wer ein Visum (eVisitor oder Eta) erhalten will, muss sich bei der Antragsstellung außerhalb von Australien aufhalten, um Australien nur aus den Gründen des Business oder des Tourismus besuchen zu wollen. Wer eine Online-Anfrage für die Einreise aufgibt, muss dabei über eine gültige E-Mail Adresse, einen gültigen Reisepass und eine Kreditkarte verfügen.

Bürger aus Europa und Touristen, die aus anderen Ländern stammen, benötigen ein sogenanntes elektronisches Visum, was auch als Evisitor oder Eta bekannt ist, um die Erlaubnis zu erhalten, nach Australien einreisen zu können. Dieses Visum kann der Reisende bei Fluggesellschaften, Reisebüros und online auf unserer Webseite Visa-Australien.de anfordern. Wer ein elektronisches Visum anfordert, was für Australien gültig ist, muss über einen internationalen Reisepass verfügen, der eine Gültigkeit von mindestens sechs Monaten aufweist. Wer diesen besitzt, muss sich nicht zu einer Einwanderungsbehörde begeben.

Mit dem Reisepass wird dieses elektronische Visum automatisch verknüpft. Der Einreisende sollte aber stets bedenken, dass er beim Eingang in das australische Territorium nicht automatisch versichert ist. Wer in Australien ankommt und kein gültiges Reisedokument oder ein Visa vorweisen kann, dem wird die Behörde die Einreise verweigern oder zumindest verzögern, bis der Einreisende seine Angaben und Identität bestätigt hat. Auch muss der Tourist nicht von Tuberkulose und anderen Krankheiten leiden.

Wie lange ist meine Aufenthaltserlaubnis gültig?

Für 12 Monate ist die ETA-Ermächtigung gültig ab dem Tag, an dem der Reisepass abläuft beziehungsweise des Datums der Eingabe. Wer mehrfach nach Australien einreisen will, ob zum Urlaub oder geschäftlich, kann für sich einen Antrag auf ein sogenanntes eVisitor-Visum stellen, um sich dazu zu bewerben. Der Bewerber kann so oft nach Australien ein- und ausreisen, wie er möchte, solange es der Gültigkeitsdauer dieses Visums entspricht.

Tipps für Reisende:

Wer ein gültiges Visum für die Einreise nach Australien erhält, sollte vor dem Eintritt in das Territorium von Australien die folgenden vorgeschrieben Regeln anerkennen:

  • Die Zollregeln in der Landwirtschaft erhalten Zollregeln der Quarantäne. So ist es untersagt, bestimmte Nahrungsmittel in Australien einzuführen. Dies dient dem Respekt der Natur und Pflichten und Rechten der Finanzen und des Handels
  • Drogen bei der Einreise mitzuführen ist strengstens verboten. Der Einreisende muss sich im Klaren sein, das der Verstoß mit Geld- oder Haftstrafen geahndet wird
  • Geben Sie beim Ausfüllen Ihrer Passagierkarte keine unwahren Angaben an, die Sie vor der Ankunft Ihres Fluges nach Australien angeben müssen.
  • Halten Sie beim Zollamt bei der Einreise in Australien all Ihre Dokumente und Güter der Einreise bereit, die Sie einführen wollen, um diese beim Zoll zu deklarieren.

Sydney ist einem Besuch der australische Lebensweise wert und ermöglicht mittels einem Visa, als Tourist Australien zu besuchen.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi